Island – Der einst gefürchtete Wikinger-Inselstaat, hat sich inzwischen zu einem der aufregendsten Reiseorte unserer Zeit entwickelt. Kein Wunder, denn dieses sagenumwobene Land zeigt einen wahrlich einzigartigen Natur-Wandel zwischen Lavafeldern und grünen Weiden, imposanten Wasserfällen, Vulkanen, hin zum größten Gletschergebiet Europas.

Categories: Allgemein, Natur, Reisen

Wie kann es sein, dass ein kleiner Ort an der Südwestküste Englands zu Weltruhm gelangt? Dass ein verschlafenes Fischerdorf Maler und Literaten anzieht? Zu den berühmtesten Schriftstellern, die St. Ives kannten und liebten, gehören Virginia Woolf und Rosamunde Pilcher. Ihre Werke haben dazu beigetragen, das Einzigartige an St. Ives bekannt zu machen. Und St. Ives verleiht ihren Romanen bis heute eine ganz besondere Atmosphäre.